Nea Machina – die Kreativmaschine.

Sympathisch fanden wir zunächst an den Brüdern Poschauko: sie haben es aus ihrem Nest Bad Aiblingen zu internationaler Berühmtheit gebracht. Und wie? Mit ihren eigenen Ideen!
Nach dem Studium stürzten sie sich auf eine selbst erdachte Aufgabe und die gelang ihnen fantastisch – entstanden ist dabei ein faszinierendes, humorvolles und spielerisches Buch, das Lust auf Basteln und Experimentieren macht!

Posted by:Martje Mehlert